Grevener Bäder GmbH
  • AquaMINI

    In diesem Alter beginnt das Kind, seine Mobilität zu entdecken. Erweiterte Grifftechniken und Übungen fördern die Muskulatur und Koordinationsfähigkeit auf spielerische Weise. So wird gemeinsam mit den Eltern das Vertrauen zum Wasser vertieft und der kindliche Aktionsraum erweitert.


  • AquaBABY

    Auf den Armen der Eltern macht das Baby erste Erfahrungen mit dem „nassen Element“. Spielerisch werden die Kleinen ans Wasser gewöhnt und ihre Motorik gefördert. Zudem vermitteln die Eltern ihrem Kind durch den Körperkontakt und gezielte Grifftechniken Sicherheit und Vertrauen.


  • AquaMAXI

    Gemeinsam mit den Eltern erobert sich ihr Kind spielerisch die Wasserwelt. Über das Spiel mit Toben und Spritzen lernt ihr Kind nach und nach, alleine zu springen, zu klettern, zu tauchen und Gegenstände hoch zu holen. Alles das macht Spaß und fördert – fast nebenbei- die wachsende Selbständigkeit. Gezielte Spiel- und Übungsangebote stärken das Vertrauen zum Wasser und erleichtern das Schwimmenlernen.


  • SchwimmKIDS

    Sich allein – ohne Eltern - im Wasser bewegen, mit dem Kopf unter Wasser tauchen und dabei die Augen geöffnet lassen, vom Beckenrand springen und auch planschen – so werden die Kinder spielerisch ans Wasser gewöhnt. Übungen zum Gleiten, Antreiben und Fortbewegen bereiten gezielt auf den nachfolgenden Schwimmkurs vor.


  • SchwimmSTART

    In einer kleinen Lerngruppe wird als erste Schwimmtechnik das Brustschwimmen vermittelt. Das Ziel dieses Kurses ist es, dass Ihr Kind sicher und angstfrei schwimmen kann. Je nach Lernfortschritt wird das Seepferdchen-Schwimmabzeichen vergeben.


  • SchwimmGO

    Ihr Kind hat bereits an einen Schwimmkurs teilgenommen und braucht noch Unterstützung oder mehr Zeit zum Üben? In diesem Vertiefungskurs kann ihr Kind die bereits gelernten Schwimmbewegungen, das Tauchen und Springen verbessern. Unter fachlicher Leitung werden zudem die Ausdauer und Kraft gefördert, um die Anforderungen für das Seepferdchen-Abzeichen bald zu schaffen, das je nach Lernfortschritt vergeben wird.


  • SchwimmBRONZE

    Ihr Kind ist stolze/r Besitzer/in des Seepferdchen-Abzeichens und hat Freude am Schwimmen gefunden. Zur Verbesserung der Schwimmsicherheit und Wassergewandtheit wird in diesem Kurs die Brustschwimmtechnik verfeinert und geübt, längere Strecken am Stück zu schwimmen. Das Rückenschwimmen wird als zweite Schwimmart eingeführt. Das Ziel des Kurses ist der Erwerb des Jugendschwimmabzeichens Bronze.


  • SchwimmPERSONAL

    Ihr Kind möchte Schwimmen lernen, ein Schwimmabzeichen ablegen oder eine neue Schwimmtechnik üben? Es ist für Sie schwierig, das für Ihr Kind passende Kursangebot zu finden? Wir bieten Ihnen mit unserem Kursangebot SchwimmPERSONAL individuelle Trainingsstunden im Hallen- oder Freibad. Sie buchen fünf Kurseinheiten von jeweils 45 Minuten Dauer und vereinbaren die Termine mit Ihrem persönlichen Schwimmlehrer. Dieses Angebot lässt sich auf bis zu 3 Kinder erweitern, wobei für das 2. und 3. Kind ein Zuschlag von jeweils 30 Euro berechnet wird. Das Team der Grevener Bäder stellt den Kontakt zu Ihrem pädagogisch geschulten, kompetenten Schwimmlehrer her. In einem Beratungsgespräch lernen Sie sich kennen und besprechen Ihre Trainingsziele und möglichen Trainingszeiten. Sie erhalten ein auf die Bedürfnisse Ihres Kindes zugeschnittenes Trainingskonzept und einen mit modernen Hilfsmitteln ausgestatteten Unterricht.


  • SchwimmVARIO

    Das Bronzeabzeichen ist geschafft, Ihr Kind kann ausdauernd schwimmen, 2m tief tauchen und wagt den Sprung vom 1m-Brett. Der Kurs SchwimmVARIO bereitet Ihr Kind auf die nachfolgenden Jugendschwimmabzeichen SILBER und GOLD vor. Neben dem Ausdauertraining werden zudem die Schwimmtechniken Rücken- und Kraulschwimmen vermittelt und das Streckentauchen eingeführt. Wenn Ihr Kind die notwendigen Anforderungen erfüllt, kann das entsprechende Abzeichen im Kurs erworben werden.


  • SchwimmFLEX-2.Stufe

    Bekanntes vertiefen, Neues lernen und Unbekanntes ausprobieren, das ist das Grundgerüst des SchwimmFLEX-Trainingsprogramms auf der zweiten Stufe. Das übergreifende Ziel dieses Kursangebotes sind die Verbesserung der bekannten Schwimmtechniken, der Ausdauerfähigkeit und der Wassergewandheit. Als neue Schwimmtechnik wird das Kraulschwimmen eingeführt. Übungen zum Tauchen und Springen ergänzen das Programm.


  • SchwimmFLEX-1.Stufe

    Das Brustschwimmen vertiefen, sicherer werden und Neues lernen, das ist das Ziel dieses SchwimmFLEX-Kurses auf der ersten Stufe. Ihr Kind verbessert die im Seepferdchen-Abzeichen geforderten Fähigkeiten durch Ausdauer- und Technikeinheiten. Das Schwimmen auf dem Rücken wird mit vielfältigen Übungen vermittelt. Spielerische Elemente stärken die Vertrautheit mit dem Wasser, schulen die Koordination und machen einfach Spaß.


  • AquaMOBIL

    Die funktionelle Wassergymnastik verfolgt in erster Linie das Ziel, die Funktion der Gelenke zu verbessern. Im 33°-Grad warmen, stehtiefen Wasser werden alle Gelenke durch den Auftrieb entlastet, mit gezielten Übungen schonend bewegt und mobilisiert. Unter fachlicher Anleitung kräftigen Sie zudem unterstützt vom Wasserwiderstand und speziellen Geräten sanft Ihre Muskulatur. Übungen zur Verbesserung der Koordination und des Gleichgewichts sowie ein entspannter Stundenausklang runden das gesunde Ganzkörpertraining ab.


  • AquaJOGG

    Es erwartet Sie ein Ganzkörpertraining im tiefen Wasser mit intensiven Übungen, die für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet sind. Alle Muskelgruppen werden bei flotter Musik auf unterschiedlichste Weise gefordert. Der Auftrieb entlastet die Gelenke, der Widerstand fördert die Ausdauer und ein entspannter Ausklang rundet die Kursstunde ab.


  • Aqua-RUN

    In diesem Kursangebot erleben Sie ein effizientes Aquajogging-Programm zur Verbesserung der Ausdauer und Kraft. Die positiven Eigenschaften des Wassers ermöglichen ein Ganzkörpertraining, das Ihre allgemeine Leistungsfähigkeit verbessert. Durch den Einsatz von unterschiedlichen Aquafitness-Geräten werden die Rumpf- und Stabilisationsmuskeln zusätzlich gefordert. Bei motivierender Musik und abwechslungsreichem Stundenaufbau kommt der Spaß von ganz allein.



  • SwimTEC

    In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Schwimmtechniken zu erweitern und das gesundheitsorientierte Kraul- und Rückenschwimmen zu erlernen. In einer kleinen Gruppe werden der Beinschlag, die Armbewegungen, das richtige Atmen und die Gesamtbewegung geübt.


  • SwimPERSONAL

    Sie möchten ein ganz persönliches Schwimmtraining erleben und unter Anleitung einer kompetenten Leitung Ihren Schwimmstil verbessern oder eine neue Schwimmtechnik erlernen? Wir bieten IHNEN mit unserem Kurs SwimPERSONAL individuelle Trainingsstunden im Hallen- oder Freibad. Sie buchen fünf Kurseinheiten von jeweils 45 Minuten Dauer und vereinbaren die Termine mit Ihrem persönlichen Coach. In einem Beratungsgespräch nennen Sie uns Ihre Trainingsziele und möglichen Trainingszeiten. Das Team der Grevener Bäder stellt den Kontakt zu Ihrem Coach her. Sie erhalten ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Trainingskonzept und einen mit modernen Hilfsmitteln vom Kickboard bis zur Videoanalyse ausgestatteten Unterricht. Dieses Angebot lässt sich auch auf bis zu 3 Trainingspartner erweitern, wobei für den 2. und 3. Teilnehmer ein Zuschlag von jeweils 30 Euro berechnet wird.




Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld